Thema

Willkommen zum 34. AIK-Symposium

Gute Algorithmen
Karlsruhe, 16. Februar 2018

Ein guter Algorithmus liefert das, was er verspricht, schnell und zuverlässig. Er nutzt die Möglichkeiten des Rechners intelligent für Geschwindigkeit, arbeitet robust und sorgt auf diese Weise für vertrauenswürdige Anwendungssysteme.

Beim 34. AIK-Symposium “Gute Algorithmen” werden Konzepte, Methoden und Lösungsansätze der Informatikforschung und der Anwendungsentwicklung vorgestellt, die betriebliche, wirtschaftliche, informationstechnische und anwendungsspezifische Aspekte in leistungsfähigen Algorithmen und Systemkonzepten verbinden.

Prof. Dr. Hartmut Schmeck verabschiedet sich mit dieser Veranstaltung nach 27 Jahren aus seiner Lehrverpflichtung am KIT.

Wir laden Sie herzlich ein, am 34. AIK-Symposium teilzunehmen!

Weitere Informationen zum Thema des Symposiums finden Sie außerdem im gleichnamigen AIFB Themenheft 2018 und in einer Pressemitteilung.

Die Anmeldung zum AIK-Symposium über die Webseite ist seit dem 15.02.2018 abgeschlossen. Bitte schicken Sie kurzfristige Anfragen bzw. Absagen an die Adresse anmeldung(at)aik-ev.de.


Anfahrt

Willkommen zum 34. AIK-Symposium

Gute Algorithmen

Das Symposium findet am Freitag, 16. Februar 2018 ab 14:00 Uhr statt im:

Karlsruher Institut für Technologie
Tulla-Hörsaal
Englerstraße 11, Geb. 11.40
76131 Karlsruhe
(Campusplan)

Das anschließende Abendessen findet ab 18:30 Uhr statt im

ACHAT Plaza Karlsruhe
Mendelssohnplatz
76131 Karlsruhe
(Homepage mit Lageplan)

Die Treffpunkte für Führungen durch Labs des FZI Forschungszentrum Informatik und des KIT finden Sie hier.

Labs

Führungen durch Labs des FZI Forschungszentrum Informatik und des KIT

Vor dem AIK-Symposium haben Sie die Gelegenheit, an Führungen durch zwei Labs des FZI Forschungszentrum Informatik und des KIT teilzunehmen:

10:45 – 11:30 Uhr
Führung FZI House of Living Labs (HoLL)
Ort: Haid-und-Neu-Straße 5a, Oststadt
Treffpunkt: Haupteingang
Ansprechpartner: Fabian Rigoll

12:45 – 13:30 Uhr
Führung KIT Energy Smart Home Lab (ESHL)
Ort: Leonhard-Sohncke-Weg 3, KIT Campus Süd
Treffpunkt: Vorplatz ESHL im Leonhard-Sohncke-Weg 3
Ansprechpartner: Ingo Mauser

Programm


Das Programm des 34. AIK-Symposiums

Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Veranstaltungsorte:
Vor dem AIK-Symposium haben Sie die Gelegenheit, an Führungen durch zwei Labs des FZI Forschungszentrum Informatik und des KIT teilzunehmen (Treffpunkte und weitere Informationen finden Sie hier). Die Vorträge am Nachmittag finden am KIT (Tulla-Hörsaal) und die Abendveranstaltung im ACHAT Plaza Karlsruhe statt.

14:00 – 14:15 Uhr
Eröffnung und Begrüßung
Ute Rusnak
FIZ Karlsruhe, Vorstand Verein AIK e.V.
Prof. Dr. York Sure-Vetter
Institut AIFB, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

14:15 – 14:30 Uhr
Grußworte
Prof. Dr.-Ing. Holger Hanselka
Präsident, KIT
Prof. Dr. Frank Schultmann
Dekan der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, KIT

14:30 – 15:00 Uhr
Ansätze für den Entwurf guter Algorithmen
Abschiedsvorlesung
Prof. Dr. Hartmut Schmeck
Institut AIFB, KIT
Aufzeichnung der Abschiedsvorlesung

15:00 – 15:30 Uhr
On-the-Fly Optimization and Decision Making
in Intelligent Systems

Prof. Dr.-Ing. Sanaz Mostaghim
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

15:30 – 16:15 Uhr
Kaffeepause

16:15 – 16:45 Uhr
Sie haben Ihr Ziel erreicht.
Innovative Ansätze in der Fahrzeug-Navigation

Dr. Holger Prothmann
HARMAN Connected Car

16:45 – 17:15 Uhr
BMW Energy Services: Digitale Geschäftsmodelle der BMW Group
am Beispiel der Speicherfarm im Werk Leipzig

Dominik Becks
BMW Group

17:15 – 17:45 Uhr
Abschließende Worte

ab 18:30 Uhr
Sektempfang und gemeinsames Abendessen
im ACHAT Plaza Karlsruhe, Mendelssohnplatz




Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

AIFB_pos_c_rgb